Spielregeln

  •  kein Verkauf auf Gehwegen und öffentlichen Flächen
  • Verkauf nur im „eigenen“ Hof, Garten oder Garage
  • Mieter sollten Eigentümer bzw. Hausverwaltung informieren
  • keine gewerblichen Verkäufer/ Verkauf nur von privat
  • wer Getränke und Speisen/Kuchen anbieten möchte, darf gerne eine Spendenbox aufstellen. Der VERKAUF jedoch muss eigenständig gegen Gebühr beim Ordnungsamt angemeldet werden!
  • öffentlich darf keine Musik abgespielt werden (GEMA Gebühren)
  • findet bei jedem Wetter statt 
  • jeder Teilnehmer haftet selbst, nicht die Organisatoren
  • freundlich u. fair handeln, dass gilt auch für Flohmarkt-Profis
  • Die Anmeldung und Teilnahme ist kostenlos und nur erforderlich, damit eine Liste und Ortsplan der Teilnehmer erstellt werden kann. Der Ortsplan wird das letzte Mal ca. eine Woche vor dem jeweiligen Termin aktualisiert.


Die Spielregeln sind wichtig für alle Teilnehmer, um einen fairen und reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Bitte haltet Euch an diese Vorgaben. 




TIPP's

  •  je mehr Höfe/ Gärten in einer Straße mitmachen, umso mehr Punkte gibt es im Plan
  •  animiert Nachbarn im Haus/ Straße zum Mitmachen
  •  entrümpelt Keller und Speicher
  • macht mit selbstgekauften Luftballons oder Plakaten vor Ort gut auf Euch aufmerksam
  • die Kommunikation zu den direkten Nachbarhäusern macht es noch schöner